Die Canadiens sind so freundlich

Programm: 
Farmstay mit Sprachkurs in Canada, Vancouver, Sommer 2014
Julia mit Pferd und Fohlen

Hallo Interswop, ich bin mittlerweile schon zwei Wochen hier in Vancouver und ich bin total zufrieden. Die Canadians sind einfach so freundlich, jeder fragt ob er dir helfen kann wenn du ein Problem hast und wie es dir geht, etc. Mein Fahrer am Flughafen hatte sich fast schon auf den Weg gemacht, weil die Schlange bei der Behörde so lang war, aber ich hab ihn doch noch erwischt. Meine Gastfamilie ist wirklich nett, wobei es sich hier eher um ein Miteinander-Wohnen handelt. Ich musste mich erst daran gewöhnen, aber mittlerweile gefällt es mir richtig gut.

Meine Gastmum kümmert sich um mich, wenn ich ein Anliegen habe und sie kocht auch richtig gut. Man muss auch nicht zu bestimmten Zeiten zum Essen daheim sein und kann kommen und gehen wann man möchte. Wenn ich es jetzt so überdenke, gefällt mir diese Art von Gastfamilie viel besser als eine richtige "Familie", schließlich bin ich ja auch alt genug. Wenn ich aber etwas brauche, kann ich jederzeit zu ihr kommen und sie hilft mir.

Mein Zimmer ist zwar nicht so groß, aber es ist vollkommen in Ordnung für vier Wochen, da ich sowieso eigentlich den ganzen Tag unterwegs bin. Ich bin also wirklich vollkommen zufrieden mit meiner Familie!

Die Sprachschule übertrumpft sie dennoch, denn die ist wirklich erstklassig. Sie bieten auch fast jeden Nachmittag kostenfreie und kostenpflichtige Aktivitäten an, von denen die, die ich bisher ausprobiert habe, wirklich Spaß machen. Morgen gehe ich z.B. Kayak fahren und am Sonntag geht's nach Seattle. Es gibt auch eine Rockies-Tour, da bin ich aber leider nicht mehr da...

Ich kann gar nicht glauben, wie schnell die Hälfte meiner Zeit hier in Vancouver rum gegangen ist!

Viele Grüße, Julia

Farmstaynee Julia
Julia H. (19) aus Alsbach-Haehnlein, Deutschland