Nur das Sprechen fällt mir noch schwer

Programm: 
Farmstay mit Sprachkurs in Argentinien
Feedback vom: 
19 Nov 2014

Hallo Interswop, die Ankunft ist gut verlaufen und ich habe mich schnell eingelebt. Die Leute in den Teilnehmerhäusern sind sehr nett und sympathisch. Der Sprachkurs verläuft auch gut, mittlerweile verstehe ich schon viel was die Leute sagen, nur das eigene Sprechen fällt mir noch sehr schwer. Aber ich glaube, das ist ganz normal nach nur 2 Wochen Sprachkurs und wird sich hoffentlich bald ändern. Dieses Wochenende habe ich mit 6 anderen Teilnehmern einen Ausflug in den Süden nach Puerto Madryn gemacht, deshalb antworte ich auch erst jetzt auf Ihre E-Mail. Vielen Dank für Ihre Nachfrage wie es mir ergeht.

Ich freue mich schon sehr auf meinen Farmaufenthalt, diese oder nächste Woche müsste ich ja Bescheid bekommen auf welche Polo-Farm ich letztendlich komme.

Mit freundlichen Grüßen, Jasmina G.

Und später nach Rückkehr:

Das mit der Fotografin (Anm.: Eine Fotoreporterin, die auf die Polofarm kam) habe ich gehört, vielleicht wären Sie so lieb mir die Bilder weiterzuleiten oder mir ihre Internetadresse zu geben, falls sie eine Homepage hat. Viele Grüße nach Argentinien, ich wäre gerne auch noch dort...