Projekte in Argentinien

Argentinien – das Land des Tangos, der Pampa, des Rindfleisches und der Sehnsüchte vieler europäischer Einwanderer. Das Land am Rio de la Plata lässt keine Wünsche offen: grossartige und abwechslungsreiche Landschaften, atemberaubende Wasserfälle, die unendliche Steppe Patagoniens, die Hochanden und vieles mehr erwartet dich in Argentinien. In diesem entwickelten, sicheren Reiseland Südamerikas sprechen die knapp 40 Mio. Einwohner Spanisch. Hier bist Du eingeladen, Spanisch an einer Sprachschule zu lernen oder dein Spanisch aufzubessern. Mit einigen Spanischkenntnissen wirst Du herzlich von den Argentiniern aufgenommen und schnell findest Du Freunde. Nach dem Sprachkurs hast Du viele Möglichkeiten, deinen Argentinien-Aufenthalt zu gestalten: Du kannst ein Praktikum bei einer Firma machen, Du kannst eine Freiwilligenarbeit in einer Sozialeinrichtung oder einer Pferdetherapie-Einrichtung leisten, Du kannst wie ein Gaucho auf einer Farm durch die Pampa oder Sierras reiten, Du kannst dich dem Polospiel auf einer Polofarm widmen oder Du kannst einen Work and Travel Job in der Gastronomie oder Hotellerie machen. Danach reisen eigentlich alle unsere Teilnehmer noch gemeinsam durch Argentinien und die Nachbarländer. Dein Auslandsaufenthalt in Argentinien – ein unvergessliches Abenteuer. Vamos, Argentina te espera!