Geparden-Auffangstation

Diese Geparden und Wildtier Ranch hat sich zum Ziel gesetzt, dass unsere Kinder nicht miterleben müssen, wie Gepartden und Wildhunde ausgerottet werden wie so viele andere bereits verschwundene Arten. Die Gepardenstation ist ein Tribut an eine Frau, die seit 1971 ihr ganzes Dasein dem Überleben der Geparden-Art widmete. Über die Jahre wurden diverse Bildungs- und Bewusstseinsprogramme sowie strategische Zuchtprogramme entwickelt, um die Population der Geparden zu erhöhen bis sie von der Liste der gefährdeten Tierarten genommen werden können. Das Geparden-Zentrum ist von den majästetischen Waterberg Mountains umgeben, eine noch intakte, ideale, ruhige und friedvolle Umgebung, ca. 125 km nördlich von Pretoria. Hier trifft man einige Wildtiere an inklusive Antilopen, Giraffen, Krokodile, Nilpferde, Straussen, Zebras, Impalas, Wasserbüffel, Kudus und viele mehr.

Wenn man die Vielzahl an Wildlife und Vogel-Spezies mit den klaren Nächten vor allem in den Winter-Monaten und den wenigen Anzeichen menschlichen Schaffens kombiniert, erlebt man hier die Natur von seiner schönsten Seite.

Ein typischer Tag könnte z.B. folgendermaßen aussehen:

Morgens: Die Freiwilligen werden in kleine Grüppchen eingeteilt für die Tagesaufgaben im Geparden-Zentrum.
Reinigungs- und Fütterrunden, sog. Botschafter-Tiere trainieren und an den Umgang mit Menschen gewöhnen, Geparden ausführen und einfache Tierpflege und Assistenz bei Veterinäraufgaben.

Nachmittags: Die Volunteers kommen am nachmittag erneut zusammen, um bei der Instandhaltung des Zentrums mitzuhelfen. Invasive Vegetation muss entfernt werden, Gehege-Reparaturen, Malerarbeiten, Gehege aufarbeiten und diese bewohnbarer für die Tiere zu machen, Wege reparieren, Büsche entfernen usw.

Zwar können diese Aktivitäten täglich wechseln und sich ändern je nach Bedürfnis der Station, aber es gibt eigentlich immer etwas zu tun und interessant ist es allemal. Es geht morgens zwischen 7 – 9 Uhr los und Ende ist gegen 16:30 – 17:30 Uhr, oft unterbrochen von längeren Pausen wegen der Mittagshitze.
 

All Tab