Gesundheitswesen & Health Care in Costa Rica

Interessierst Du dich für Medizin, Gesundheitsvorsorge, Altenpflege, psychologische Betreuung, bist Krankenschwester oder möchtest demnächst anfangen, Medizin zu studieren und benötigst noch ein Krankenpflegepraktikum?
Dann komme ins mittelamerikanische Costa Rica und verbringe eine schöne Zeit in einem tropischen Urlaubsparadies. Eine schöne und lehrreiche Kombination von Spanisch lernen + Helfen im Bereich Medizin, Gesundheit + Strandurlaub erwartet dich. Es stehen mehrere Projekte im medizinischen Bereich zur Verfügung, je nach deiner Qualifikation bzw. deinen Interessen. Du kannst in einem Hospital oder Krankenhaus mithelfen, in einer Krankenschwesterausbildungs-Einrichtung mitwirken, in einem Pflegeheim für Senioren oder psychisch kranken Menschen aushelfen oder auch in einer Einrichtung der Gesundheits-Vorsorge Einblick in das costaricanische Gesundheitswesen nehmen.
 
Nach einem langen Flug kommst Du am internationalen Flughafen in Costa Rica und wirst dort bereits freundlich am Flughafen empfangen. Dann geht es zu deiner Unterkunft bei einer einheimischen Gastfamilie, dein Zuhause für die nächsten Wochen. Selbstverständlich wurde dir bereits vor Anreise nach Costa Rica die Gastfamilie mitgeteilt und auch das Projekt wo Du später eingesetzt wirst. Du hast ein eigenes Zimmer und die Vollpension bei der Gastfamilie ist auch reichlich und schmackhaft.
 
Wahrscheinlich kannst Du noch kein oder nur wenig Spanisch, die Landessprache Costa Ricas. Dies macht aber nichts, denn die ersten Wochen gehst Du zu einer Sprachschule in Santa Barbara de Heredia, wo Du einen 4-wöchigen Intensivkurs Spanisch absolvierst. Im Kurs wirst Du auch gleich andere junge Teilnehmer aus Europa kennenlernen, mit denen Du viel gemeinsam unternehmen kannst. Auch die Sprachschule biete einiges an Freizeitaktivitäten und Exkursionen an.

Nach dem Sprachkurs wechselst Du in dein Medizin-Projekt. Je nach Ort wechselst Du dabei auch die Unterkunft in eine andere Gastfamilie. Wenn Du Medizin studieren wirst, dann kannst Du die Praktikumsbescheinigung, die Du am Ende erhältst, deinem Landesprüfungsamt vorlegen. Das Praktikum wird in aller Regel als Krankenpflegedienst zur Vorbereitung auf das Medizinstudium anerkannt, sofern Du die Voraussetzungen deiner Uni dafür erfüllst. Eine Voraussetzung ist i.d.R., dass das Pflegepraktikum mindestens 30 Tage geht. Damit sollte die Pratikumsdauer also 5 - 8 Wochen betragen.

Während und nach dem Praktikum hast Du natürlich auch genügend Zeit, um das schöne Costa Rica zu bereisen und um die Strände und die Nationalparks zu besuchen. Lege Dich einfach an einen Strand oder wandere durch tropische Parks an Vulkanen vorbei und bestaune die reichhaltige, exotische Flora und Fauna.

 

All Tab